Weiterbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker-Meister

Unser Unternehmen erhält für die Weiterbildung eines unserer Mitarbeiter zum Kraftfahrzeugmechatroniker-Meister unterstützende Gelder durch das Förderprogramm „Weiterbildung in Niedersachsen“. Dieses Projekt wird durch Mittel des Europäischen Sozialfonds unterstützt.

In unserem Fall erfolgt die individuelle Unterstützung durch eine Kostenbeteiligung für die Vorbereitungskurse zu den Meisterprüfungsteilen I-IV, inkl. Prüfungsgebühren sowie die teilweise Erstattung der Freistellungskosten.

Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung unseres Hauses und insbesondere unseres Mitarbeiters.

Logo Europäischer Sozialfond